Impressum  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Datenschutz 

Sponsorenlauf: „Freundlieb läuft für die DKHS“

Im Zuge des diesjährigen B2RUN-Firmenlaufs in Dortmund erliefen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dortmunder Bauunternehmung Freundlieb eine Summe von 5.500 Euro für die Deutsche KinderhospizSTIFTUNG.

Während der Trainingsvorbereitungen kam das Team aus Läufern und Nordic-Walkern auf die Idee, aus dem Firmenlauf einen Sponsorenlauf für die Deutsche KinderhospizSTIFTUNG zu machen. 

Unter dem Motto „Freundlieb läuft für die DKHS“ zeigten alle 38 Teilnehmer einen unermüdlichen Einsatz und kamen nach ca. sechs Kilometern in zweierlei Hinsicht zufrieden und erschöpft ins Ziel.

Während der Mannschaftsbesprechung am Vorabend übergab Michael Freundlieb, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Freundlieb, im Namen des gesamten Teams einen Scheck in Höhe von 5.500 Euro an Detlef Harms, Kuratoriumsmitglied der Deutschen KinderhospizSTIFTUNG. Die Summe wurde von Partnerfirmen pro Teilnehmer gespendet und abschließend durch die Firma Freundlieb nochmals aufgestockt.

Detlef Harms, selbst Vater eines verstorbenen Kindes und lebensverkürzend erkrankten Jugendlichen, war sichtlich überwältigt von diesem besonderen Engagement und der Spendenbereitschaft.

Die Deutsche KinderhospizSTIFTUNG dankt allen Läufern und Spendern für die großartige Idee und ihren Einsatz.

 
<- Zurück zu: Archiv

Online-Spenden

 
 

Stiftungskonto

Sie können auch eine direkte Überweisung Ihrer Spende vornehmen. Bitte nutzen Sie dazu folgendes Konto:

Sparkasse
Olpe-Drolshagen-Wenden

BLZ 462 500 49
Konto-Nr. 52522

IBAN:
DE83 4625 0049 0000 0525 22
SWIFT-BIC:
WELADED1OPE

 
 

Unterstützen durch Ihren Online-Einkauf

Unterstützen Sie uns ganz einfach durch Ihren Online-Einkauf:

Auf www.gooding.de gehen, Deutsche Kinderhospizstiftung eingeben, gewünschten Online-Shop eingeben, einkaufen und dabei automatisch gutes tun für die Kinder- und Jugendhospizarbeit in Deutschland.