Zum Hauptinhalt springen

Teambildung ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen

Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Freudenstadt (Stand 2018)

Den Kinder- und Jugendhospizdienst des Malteser Hilfsdienstes im Landkreis Freudenstadt gibt es fast 6 Jahre.

Aus ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in der Kinder- und Jugendhospizarbeit, die einander zum Teil aus verschiedenen Qualifikationsschulungen gut kannten, sollte nun ein Team werden. Dafür wurde für die 32 Ehrenamtlichen ein Wochenende mit verschiedenen Teambildungsmaßnahmen erarbeitet, sodass sich alle Ehrenamtlichen besser kennenlernen und in Form von offenen Gesprächen in den Austausch gehen konnten. Die Mitarbeiter*innen nehmen sich nun als eine Gruppe wahr. Ein schöner Erfolg!